Wir von Schams machen integratives Theater.
Mit syrischen und deutschen jungen Leuten bringen wir persönliche Erfahrungen von Flucht und Integration auf die Bühne. Wir finden, Geschichten von Flucht und Integration MÜSSEN gehört werden! Theater ist dazu ein tolles Mittel: der Zuschauer wird emotional abgeholt und erlebt die Geschichte mit. Eine hervorragende Möglichkeit, das eigene Verhalten zu reflektieren und somit Verständnis und Toleranz zu entwickeln.

WO?

In St. Ingbert im Saarland (PLZ 66386) liegt der Schwerpunkt unserer Arbeit. Deshalb sollte in St. Ingbert bzw. im Saarland gefilmt werden.

WARUM BRAUCHT IHR EINEN IMPACTFILM?

Wir brauchen einen Impactfilm, weil wir in diesem Jahr unser neues Theaterstück „Integrama“ auf die Bühne bringen möchten und damit gerne viele Auftritte in und um das Saarland herum realisieren möchten, unter anderem an Schulen. Dazu müssen wir, wenn wir mit den Verantwortlichen sprechen, für unser Projekt werben können. Außerdem möchten wir unsere Arbeit gerne noch bekannter machen – und womit ginge das besser, als mit einem Impactfilm?

 

 

ONLINE:

www.schams386.de