überkochen hat sich zum Ziel gesetzt, das gemeinsame Kochen im Klassenzimmer als neues Unterrichtsformat in der Schule zu etablieren. Ein selbst entwickelter Kochwagen mit Unterrichtsmaterialien dient als Hilfsmittel um die Bedeutung des Umgangs mit Lebensmitteln in Bezug auf Umwelt und Gesundheit zu vermitteln. Dabei adressiert überkochen Ziele der Bildung für eine nachhaltige Entwicklung (UNESCO): soziales Miteinander, Bildungsgerechtigkeit, bewusster Umgang mit Ressourcen.

WO?

München
(Neuperlach, Obergiesing oder Schwabing-Nord)

 

 

 

WARUM BRAUCHT IHR EINEN IMPACTFILM?

Wir möchten Lehrer motivieren aktiv zu werden und Schule im Sinne der UN-Ziele zur Bildung für nachhaltige Entwicklung zu sehen und zu leben. Ernährungs- und Umweltbildung sind Themen, die von Beginn an in der Schule gelehrt werden können. Dabei unterstützen wir Lehrer mit der Umsetzung eines aktiven Lernformats. Mit dem Impactfilm können wir zeigen, in welchen Bereichen übekochen positive Wirkung hervorruft und wie nachhaltige Bildung und soziale Kompetenzen aktiv im Schulalltag integriert werden.